26
Mai
Eröffnungskonzert mit Pomp-A-Dur
All day long
26-05-18

Eröffnungskonzert mit Pomp-A-Dur am 26.05.2018 Freilichtbühne Urbar (Maria Ruh)

Hinreißende Damen, hervorragende Musikerinnen: Das ist „Pomp-A-Dur“. Hier hat sich ein harmonisch hochkarätiges Team von individuellen Könnern zusammengefunden, das – neben den optischen Reizen – einen einzigartigen Klangkörper bildet.

Beschwingte Eleganz und atemberaubende Virtuosität, gewürzt mit einer Prise feinsinnigem Humor, gestalten die Auftritte von Pomp-A-Dur so beeindruckend.

Der strahlend lyrische Tenor Stefan Lex, ein brillanter Meister seines Fachs, fasziniert das anspruchsvolle Publikum mit seiner herrlichen Stimme, seinem jugendlichen Charme und seiner subtil-spritzigen und humorvollen Moderation. Die gefühlvoll gestalteten CD´s öffneten dem Ensemble die Tür zu Funk und Fernsehen. 2004 wurde „Pomp-A-Dur & Stefan Lex“ in der Kongresshalle Böblingen zu den „Galakünstlern des Jahres in der Sparte Klassik“ gekürt.